Sat 24.07.2021

COTTON CLUB OPEN AIR

Elastic Soap Jazz - Jan Fischer Blues Band -Shreveport Rhythm

Ein Jazz & Blues, Boogie & Swing Festival zu Ehren des ältesten Jazzkellers der Stadt!

Jan Fischer Blues Band Piano Blues & Boogie Power  erster Güte bringen Pianist Jan Fischer, Saxophonist Ralf Böcker, Schlagzeuger Björn Puls sowie Martin Friedenstab (Gitarre) und Dirk Vollbrecht (Kontrabass) auf die Bühne. Mit ausgefeilten Arrangements, viel Leidenschaft und ordentlich Drive sorgt die Jan Fischer Bluesband seit ihrer Gründung im Jahr 2004 für mitreißende Abende. Ihr ungezwungenes Entertainment und der intensive Kontakt zum Publikum garantieren, dass der Funke überspringt! Mit ihrer einfühlsamen und energischen Art begeistert die Band nicht nur ihr Publikum. Als erster Pianist mit dem „German Blues Award“ ausgezeichnet, widmete der NDR Jan 2012  ein Radiokonzert zur Verleihung des „Louis-Armstrong-Gedächtnis-Preises“, den zuvor Künstler wie Joja Wendt, Chris Barber oder Götz Alsmann erhalten haben.

Elastic Soap Jazz Effektvoll und farbenreich mit klassischen und überraschenden Grooves gibt es einen unterhaltsamen Mix der mitreißt. Eine echte und leidenschaftliche Band aus Hamburg, die einen raffinierten Sud aus Rhythm`n Blues, Jazz und funky Grooves auf die Bühne bringt. Durch die Verbindung von Tradition und Zeitgeist entsteht ein eigenständiger und typischer Elastic Soap Jazz Marching Sound. Die Shows und Walkacts der sympatischen Band sind ein Blickfang auf jedem Festival. Mit lockerem Schritt und schwungvollem Spiel, so marschiert Elastic Soap Jazz. Der hautnahe Auftritt der Musiker und der fetzige New-Orleans-Bläsersound: das alles wirkte wie ein anregendes Elixier auf die Zuhörer. Elastic Soap Jazz bietet die etwas andere Marchingshow lastic Soap Jazz ist voller Energie und so pfiffig, dass man die Hüften schwingen muss. Hier gibt es kein Entkommen, denn die Musiker spielen ihre Songs bezaubernd, raffiniert und frisch!

Shreveport Rhythm, Hamburgs Hot Jazz und Swing Band liefert mit ihrer ganz eigenen Mischung aus musikalischer Raffinesse, heißen Arrangements, rhythmischem Drive und gleichzeitig witzigem Entertainment den erfrischenden Beweis dafür, dass traditioneller Jazz der 20er bis 40er Jahre Musikbegeisterte aller Generationen mitreißt. Zahlreiche Auftritte auf nationalen wie internationalen Festivals, in Konzertsälen, Jazzclubs oder Szene-Bars wie auch die regelmäßige Zusammenarbeit mit der Swing und Lindy Hop Szene belegen: Shreveport Rhythm garantiert Lebensfreude pur und begeistert das Publikum bei jedem Auftritt – ganz egal ob die Fans dabei tanzen, mitsingen und swingen oder einfach nur zuhören. Dies unterstreichen auch zahlreiche internationale Festivaleinladungen (z.B. England, Dänemark, Frankreich, Schottland) sowie Auszeichnungen in Frankreich (Publikumspreis „Megève Jazz Contest 2012, 2013, 2014 und der Gewinn des „Megève Jazz Contest“ 2019) und Deutschland (Bechstein-Preis 2010 Summerjazz Festival). Zu dem Quartett zählen die hochkarätigen Musiker Helge Sachs (Klarinette, Saxophon, Gesang), Markus Pohle (Piano), Andreas Nolte (Gitarre), Matthias Friedel (Schlagzeug).