Sat 22.02.2020

FLOY´S MAGIC MUSIC CLUB

SPECIAL GUEST - Love Newkirk,Martin Oberleitner & George Schröter

Ein Abend mit viel Soul, Groove mit Spannenden Gästen und Lebensfreude!

und nach Der Show wird abgetanzt !

FLOY`S MAGIC MUSIC CLUB
…unplugged!
LESS IS MORE – STIMME(N) PUR!
„Das älteste, echteste und schönste Instrument in der Musik, ist
die menschliche Stimme“ (Zitat Richard Wagner)!
Die wohldosierte und eher sparsam gehaltene Begleitung einer
„unplugged Show“ lässt am 22.02.2020 im Downtown Bluesclub
viel Raum, um die faszinierenden Stimmen von gleich 3
Bühnenpersönlichkeiten hautnah und unverfälscht zu erleben.
Gastgeberin FLOY rockt die akustische Gitarre zur Begleitung
ihrer Soulstimme, die so mancher ehemalige Nachtschwärmer
noch aus dem Angie`s Night Club (Schmidt`s Tivoli) in lebhafter
Erinnerung hat und freut sich auf die Unterstützung von zwei
fantastischen Stargästen…
MARTIN OBERLEITNER begeistert zunächst mit viel Humor und
Wiener Schmäh sein Publikum und zu später Stunde, erleben wir
dann Hamburgs temperamentvollste Soul Queen, LOVE
NEWKIRK!
Abi Wallensteins wunderbarer Keyboarder GEORG SCHRÖTER
begleitet beide Soul- Ladies mit ganz viel Groove und Blues-
Feeling am Piano.
FLOY`S MAGIC MUSIC CLUB „unplugged“ ist SOUL, BLUES,
WITZ und SCHARM „hautnah, ohne Netz und doppeltem Boden“!

 

So manch einem Musikliebhaber ist Hamburgs “Soul-Queen” FLOY vielleicht noch als “Stimme der Nacht” und als “Gastgeberin des Angie`s Nightclubs im Schmidts Tivoli Theater Hamburg” in Erinnerung.

Anfang der 90iger Jahre erreicht sie als 1. Sängerin des Dancefloor Projekts CULTURE BEAT, eine No 2 Platzierung in den US- Billboard Charts. Das Londoner Komponisten- und Produzententeam Leeson and Vale maßschneidert daraufhin für sie die Songs für ihr Solo- Album Shamelessly, darunter auch die Hit- Single SOULFUL MAN, die heute zu den Radioklassikern gehört.

Inspiriert von langen Jahren verbracht in fernen Ländern wie den USA, dem Sultanat von Oman oder dem südlichen Portugal, schrieb FLOY viele mitreissende- und gleichzeitig tiefgehende neue Songs.

Zusammen gefasst sind diese Songs auf dem gerade neu erschienenen Album TODAY I RISE für dessen Produktion sie vor rund 2 Jahren in ihre Wahlheimat Hamburg zurückkehrte.

Als Supportact für ERIC CLAPTON im Sommer 2018 konnte das neue Programm bereits einem grösseren Publikum vorgestellt werden und am 21.03.2019 ist FLOY nun damit “live, pur und solo” im Alsterschlösschen in Poppenbüttel zu erleben!

Damals wie heute überrascht sie mit ihrer großen Soulstimme und dem starken Gospel- Feeling, das seit Kindertagen ihre musikalische Ausrichtung stilistisch bestimmt.

LOVE NEWKIRK

IMG_1037-2r Love gold coat smile

Die Kombination Entertainerin/ Moderatorin (Englisch und Deutsch) / Sängerin, ihre facettenreiche Stimme und ihr spielend lockerer Umgang mit dem Publikum machen ihre Auftritte immer zu einem besonderen Erlebnis. Dabei kann sie auf ein abwechslungsreiches  Repertoire aus den Bereichen R&B, Soulful Gospel, Blues und Jazz zurückgreifen. Präsenz, Spontanität und Charme machen sie neben ihren Fähigkeiten als vielseitige Moderatorin in englischer und deutscher Sprache sehr beliebt. Nach Europa brachte sie die Hauptrolle in BUBBLIN’ BROWN SUGAR. In diesem Musicalrenner der Saison war es Love Newkirk, die „die Zuschauer von den Sitzen riß.” Sie blieb in Europa, wo sie neben zahlreichen Fernsehauftritten als Sängerin auch als Schauspielerin  zu sehen war. Jedoch blieb sie immer der Musical-Bühne treu und spielte Hauptrollen in zahlreichen erfolgreichen Produktionen wie BEEHIVE,  SISTER SOUL (Bestes Musical auf Tournee in Deutschland 2007),  und in jüngerer Zeit PASTA É BASTA, DIE SEKRETÄRINNEN (in den Kammerspielen), MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER (ST. Pauli Theater) und SOUL KITCHEN im Ohnsorg Theater.

MARTIN OBERLEITNER

Martin Oberleitner

Der gebürtige Österreicher Martin Oberleitner lebt heute als Singer/Songwriter in Hamburg und spielt eine Mischung aus stimmungsvollen Rock-Songs und verträumten Balladen. Ob solo am Klavier oder mit ganzer Band: der Austro-Rockbarde singt sich bei jedem Konzert die Seele aus dem Leib und in die Herzen seiner Zuhörer hinein.
Seine Songs, bestehend aus einem gefühlvollen Geflecht von Poesie und Musik, erzählen Geschichten voller Liebe
und Melancholie, sie sind lustig, traurig, nachdenklich und zum Teil sozialkritisch. Martin Oberleitner singt mal mit und mal ohne österreichischen Dialekt, aber immer voller Herz, getreu dem Titel seines ersten Albums: „Vollrausch G`fühl“.

GEORGE SCHROETER

60592018_10156735135560326_7502904787726237696_n

Die Songs von Georg Schroeter, lassen sich schwerlich in ein musikalische „ Schublade“ einordnen.
So gewannen Georg Schroeter (mit Partner Marc Breitenfelder) mehr als 21 internationale und nationale Preise.
In Memphis/Tennessee erspielten sie sich bei dem bedeutendsten Blues-Wettbewerb der Welt, der „International Blues Challenge“, den 1.Platz in der Kategorie Solo/Duo.Das ist bis heute keinen anderen Europäern gelungen.

Überzeugen Sie sich selbst, von diesem einmaligen Act. Werde Teil an einem unvergesslichen Abends