Downtown Bluesclub

Fri 28.06.2019

FREE AT LAST

Einlasszeit: 19:00

Konzertbeginn: 20:00

TICKET KAUFEN

WEBSITE

YOUTUBE 1

ALLRIGHT NOW

Die Band FREE gab es gerade einmal 5 Jahre. Trotzdem schafften die Briten es, in kurzer Zeit Blues/Rock Geschichte zu schreiben. Der wohl bekannteste Titel der Band Allright Now gehört selbstverständlich mit in das Programm, wie auch Wishing Well , I’ll be Creepin‘, Fire and water und viele andere.

Die Band versteht sich jedoch nicht als Tributeband im eigentlichen Sinne, sondern interpretiert die Songs auf ihre eigene Weise. Der Blues kommt mit großer Intensität rüber. Das Programm von Free at Last bildet größtenteils die Playlist des legendären Rockpalast Open Air Gigs von Paul Rodgers & Company auf der Loreley im Sommer ‘95.

Free at Last bringen mit ihrem Sound und viel Lust und Laune eine Hommage auf die Ära der Rockmusik, die diese Bands und diese Stimme mitgeprägt haben und – es immer noch tun, also…

FREE AT LAST spielen ebenso die Songs von Bad Company und den Soloprojekten des Mannes aus Middlesbrough,GB.  z.B. Can’t get enough, Soul of Love u. Heart of fire.

Das sind:

Andreas (Druge) Augspohls    Gesang /  Guitar / Blues Harp

Carl (Doc Rock) Schäfer         Guitar / Bac.Voc.

Peter (Pete) Rumstig               Drums

Joachim (Jo…) Hennig            Bass /Bac. Voc.

Free at Last…das ist Blues/Rock vom Feinsten von Musikern aus dem Hamburger Umfeld genauer gesagt aus dem Raum Stade, die diese fantastische Musik der britischen Band FREE um den Sänger Paul Rodgers präsentieren.  (…ganz sicher einer der gewaltigsten Rocksänger der siebziger Jahre…Edo Reents, FAZ.net, 30.01.2014)

 

 

Proudly supported by