Sat 09.03.2019

VINCENT MOSER

Blues Guitar Night + Special Guests

Einlasszeit: 19:00

Konzertbeginn: 20:00

TICKET KAUFEN (EVENTIM)

WEBSITE

YOUTUBE 1

YOUTUBE 2

YOUTUBE 3

 

VINCENT MOSER ist ein Old-School-Blues-Gitarrist und Fan von B.B. KING, FREDDY KING, MUDDY WATERS, T-BONE WALKER, LITTLE WALTER, OTIS SPANN, CHICAGO JIMMY ROGERS, JOHN LEE HOOKER , JIMMY LEE VAUGHAN und vielen andern Bluesmusikern.

Gefördert vom legendären Hamburger Gitarristen Rainer Baumann ( Jack Bruce,  Inga Rumpf , Frumpy u.a.)  spielt Vincent Moser seit Jahrzehnten in verschiedenen Formationen auf Hamburgs Bühnen sowie auf Festivals, z.B.  beim 1. International Blues Festival Hamburg Bergedorf 2017  und bei den Blues-Time-Barsbüttel -Festivals 2017 und 2018.

Für Freunde unterschiedlicher Blues-Gitarren-Spielweisen sind Vincents Auftritte manchmal auch wie ein Streifzug durch die Blues-Gitarren-Geschichte. Zu Vincents Bühnenpartnern gehörten u.a. KAI STRAUSS, PADDY KORN, CLAUS “DIXIE” DIERCKS, MARTIN BOHL, MARTIN BOHL, RAINER BAUMANN, ZABBA LINDNER  und viele andere. Vincent spielte schon oft im DOWNTOWN BLUESCLUB, in der FABRIK sowie u.a. im legendären ONKEL PÖ´s , im JAZZ-CLUB BERGEDORF, LOGO, MEISENFREI (Bremen ).  Der mittlerweile leider geschlossene LIVE-MUSIC-CLUB in der Fruchtallee war von 2004-2016  das 2. Blues-Wohnzimmer von Vincent Moser und der  Blues-Guitar-Night Band, mit der er ca. 50 mal dort auftrat.

Seine ersten öffentlichen Auftritte hatte Vincent 1981 im alten REMTER am Dammtor und im Onkel Pö´s mit Rainer Baumann.

Vincent ist oft Gast bei Auftritten befreundeter Blues-Musiker und lädt seine Kollegen ebenfalls zu seinen Auftritten ein. Bei Vincents Blues Party am 19.10.2018 im DOWNTOWN BLUESCLUB waren bei den Zugaben gleich vier Gitarristen gleichzeitig auf der Bühne !

Die Blues Guitar Night Band:

ANDREAS “GELLE” GELLRICH am Bass gehört seit vielen Jahren zur Stammbesetzung. Gelle trat mit der King Bee Bluesband u.a. im DOWNTOWN BLUESCLUB, der Fabrik und in der Gr. Freiheit auf.

KARSTEN REIMANN , Schlagzeug , spielte schon  mit Louisiana Red und Paddy Korn und ist auch drummer bei BluesPackage. Auch Karsten spielte schon oft im Downtown Bluesclub und und der Fabrik.

MARKUS GLOSSNER ist der Mann an den Tasten.  Seine stilistische Bandbreite reicht von Leroy Carr bis zu Jimmy Smith u.v.a.

Zu den vielen Gastmusikern bei den Blues Guitar Nights gehörten bislang u.a.  Martin Bohl , Paddy Korn, Fritz Wulf, Nobert Lasac, Nils Krüger, Andreas Hartrodt, Tom Jack, Bigharmonicaman Hendrik Südhaus, Rene´Raue, Hans-Jürgen Hynding, Maren Horlitz, Elke Krebs und Michael Mehrens.

Seit 2007 ist Vincent auch der Gitarrist der ONE WAY OUT BLUES CONNECTION , die regelmäßig in Hamburg und Umgebung auftritt.