Sat 25.11.2017

SOULTRAIN

(Blues Brothers Show)

Einlasszeit: 19:00

Konzertbeginn: 20:00

TICKET KAUFEN (EVENTIM)

WEBSITE

FACEBOOK

YOUTUBE 2

Soultrain

The Blues Brothers Show bringen den Kult mit 10-köpfiger Liveband auf die Bühne. Das ist ein Showspektakel mit reichlich Entertainment. Getreu dem Motto “Wir sind im Auftrag des Herrn unterwegs!”, bringen sie die Musik 100 % originalgetreu rüber. Nicht nur die beiden Blues Brothers machen mit unzähligen filmbezogenen Tanz-, Show- und Actioneinlagen Entertainment auf der Bühne, sondern die gesamte 10-köpfige Band!

Die “Soulsisters”, als weibliche Unterstützung sind ein zusätzlicher Höhepunkt für Augen und Ohren. Spätestens wenn sie Think oder Respect anstimmen, ist klar was gemeint ist. Auch die Hornsection (u. a. bei Jan Delay, Sting etc.) ist mit ihren Tanzeinlagen dabei. Es kommt auch vor, dass die Posaune während der Show als Springbrunnen herhalten muss. Oder die Bassgitarre, wird während des Basssolos von Elwood mit den Drumsticks bearbeitet.Ein feierndes Publikum ist der normale Ausnahmezustand bei den Shows dieser verrückten Band. Bei Titeln aus dem Kultfilm Blues Brothers wie: Everybody Needs Somebody, Soul Man, Sweet Home Chicago und anderen Soul Klassikern geht garantiert die Post ab. Knock On Wood als Polkaversion? Bei Ihrer Tour durch Polen wurden sie auch hierzu genötigt.

Das Besondere an diesen Blues Brothers, die beiden sind Vater und Sohn!

Wenn die Beiden über die Bühne fegen, explodiert der Saal, denn der Blues fließt in ihren Adern!Egal ob Konzert, Open Air Festival, Stadtfest, Industrieveranstaltung…

Der Musik Express brachte eine Reportage und schrieb:”Die Beste Blues Brothers Performance seit dem Film The Blues Brothers”. Sogar die Presse verwechselt die Bilder von Soultrain`s Blues Brothers mit denen der Originale.

Die Kunststücke mit der Peitsche von Jake dürfen natürlich genauso wenig fehlen, wie Elwood`s Toastbrot-Weitwurf-Wettbewerb (natürlich treffsicher in den Mund des Publikums). Und wenn Elwood seine Blues Harp bearbeitet, wird gleichzeitig mit den Füßen auch schon mal der Gitarrist gestemmt! Auch im Fernsehen sind sie zu sehen! So gab es Gastauftritte in Krimi-Serien und es werden Doku`s, Berichte und Konzerte von verschiedenen Sendern im In- und Ausland ausgestrahlt.Die einzelnen Musiker wirkten unter anderem schon mit bei: Tina Turner, Tom Jones, The Temptations, The Driffters, Achim Reichel, Phillip Boa, Peter Herpolzheimer, Joachim Witt, Udo Jürgens, Shirley Bassey, Udo Lindenberg, Gitte Henning, NDR Big Band, Dieter Thomas Kuhn, Jazzkantine, Phil Collins, Fury in the Slaughterhouse, Otto Walkes, James Last, Bonnie Tyler, Sting, Orange Blue, No Angels, Lighthouse Family, Revolverheld, Roger Cicero, Jan Delay, u. a.